>> Mini-PC mit Intel Core i5/i7, WIFI und Bluetooth

Die dezente PC-Lösung - paßt in jeden Orgelspieltisch !

Sehr leistungsfähiger Mini-PC mit Intel Core i5/Core i7, WIFI und Bluetooth


Silverstone Gehäuse mit verspiegelter Frontplatte und sehr leisem 300W-Netzteil, macht auch als Media-Center einen guten Eindruck. Oben rechts kann ein Slimline-DVD-Laufwerk eingebaut werden.

Features:

  • Intel Core i5-8400 (Coffeelake S), 6 Kerne oder Intel Core i7-8700K (Coffeelake S), 6 Kerne/12 Threads
  • max. 32GB DDR4-2066 RAM
  • Schnelle M.2-SSD 512 GB oder 1024 GB
  • 8 USB-Anschlüsse
  • DVD-R/W Slimline-Laufwerk auf Wunsch

Grundausstattung:
  • Intel Core i5-8400, 6 Kerne, Turbo bis 4GHz
  • 8 GB Crucial DDR4-2666 RAM
  • 512 GB Crucial M.2-SSD
  • Intel Grafik UHD630 (max. 1GB shared memory)
  • Windows 10 Home 64 bit
  • Bei Installation von Hauptwerk AE bis zu 24 freie Sample-Sets (alle Grabowski-Sets dabei)

Preise incl. Installation und Versand (incl. MwSt.):
  • Intel Core i5-8400, 8GB DDR4-RAM, 512GB M.2-SSD       729.- €
  • ntel Core i5-8400, 16GB DDR4-RAM, 512GB M.2-SSD       829.- €
  • Intel Core i5-8400, 32GB DDR4-RAM, 512GB M.2-SSD       999.- €

Aufpreise:
  • Intel Core i7-8700K statt Intel Core i5-8400       150.-€
  • M.2-SSD 1024GB statt 512GB       120.- €
  • Einbau-Slim-Line-DVD-LW Silverstone       70.- €
  • Externes DVD-R/W-LW, USB       40.- €
  • Logitech Keys-To-Go (Kleine Bluetooth-Tastatur)       62.- €
  • Logitech Wireless Mouse (Funk)       15.- €

Hauptwerk-Zubehör (Preise nur für dieses PC-Angebot):
  • Hauptwerk Basic Edition (10% Rabatt)       269.- €
  • Hauptwerk Advanced Edtion (10% Rabatt)       611.- €
  • USB-Audio-Interface Mackie Onix Artist 1.2       89.- €
  • USB-MIDI-Kabel (In/Out)       20.- €
  • USB-Verlängerungskabel       3.- €
  • Brennenstuhl Master-/Slave-Steckdose (6-fach)       25.- € )*
  • Verbindung Ein-/Ausschalter PC auf externen Taster       10.- € )*

)* = Der PC wird als „Master“ an die Master-/Slave Steckdosenleiste angeschlossen, alle anderen Geräte (auch der Orgelspieltisch) als „Slave“. Mit einem kurzen Druck auf den externen Taster wird der PC gestartet und aktiviert dabei die Slave-Steckdo-sen.
Ein längerer Druck auf den externen Taster bewirkt das automatische Herunterfahren des PC. Das geht übrigens auch über Hauptwerk mit „File“ + „Shut computer down“.
Danach kann die Master-/Slave Steckdosenleiste ausgeschaltet werden.

PDF – Technische Daten und allgemeine Beschreibung (hier klicken)




Kundenbewertung



Dipl. Betriebswirt Theodor Schönewind
21.01.2012

Bewertung:  

Komplettes Hauptwerk-Bundle passend zur vorhandenen Digitalorgel

Seit etwa 60 Jahren spiele ich nebenberuflich auf Orgeln vieler Kirchen.1980 habe ich dann eine Orgel (Ahlborn) in Selbstbauweise angefertigt, die 1995 von Ahlborn in eine Digitalorgel umgeändert wurde. Im Sommer 2011 wurde ich beim Aufstöbern und Abhören von Orgelmusik im Internet aufmerksam  [...]

> Mehr Bewertungen lesen